Martina Eisenreich Quintett


PAPER MOON
A UNIVERSE BETWEEN: FILM + NEW CLASSICS + JAZZ + WORLD

"Ein charismatisches Live-Erlebnis in seiner ganz eigener Ästhetik. Wer in Martina Eisenreich´s Musik einen Vergleich sucht, mag vielleicht an Filmmusiklegenden wie Ennio Morricone und Danny Elfman denken, an beseelte Ensemblekunst à la Terem Quartet oder Quatuor Ebène, und vielleicht ein kleines bisschen an Tom Waits: subtil, plakativ und jederzeit spannend."

Martina Eisenreich gehört zu den erfolgreichsten Komponistinnen weltweit. Aus ihrer Feder stammen aktuelle Musiken für Film und Fernsehen, vom Deutschen „Tatort" bis zu amerikanischen Kinofilmen. Auch auf der Geige spricht sie ihre eigene Sprache, lässt sie singen, flüstern und jubeln, wie es im klassischen Konzertsaal seinesgleichen sucht.
Um sie herum versammelt sich eine extravagante Mischung hochvirtuoser, internationaler und preisgekrönter Musiker: Giorgi Makhoshvili, Bassgeige, Vladislav Cojocaru, Akkordeon, Christoph Müller-Bombart, Gitarre, Wolfgang Lohmeier am selbst entwickelten, legendären "internationalen großen blauen Reiseschlagwerk".

Ein Konzert im Rahmen der Kulturwoche Murnau, veranstaltet in Kooperation mit dem Kunstverein Murnau e.V.



1 Abend, 18.05.2019
Samstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Martina Eisenreich Quintett
T20010
Kultur- u. Tagungszentrum

min. 40 / max. 200
22,00 €, ermäßigter Vorverkauf bis 22.02.19 zum Preis von EUR 15,00

Die Veranstaltung ist bereits beendet. Erkundigen Sie sich bei Interesse unter Tel. 08841-2288, wann sie wieder angeboten wird.
 
  1. Volkshochschule Murnau e.V.

    Seidlstraße 14
    82418 Murnau

    Tel.: 08841 2288
    Fax: 08841 90554
    info@vhs-murnau.de
    www.vhs-murnau.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Anmeldungen bitte direkt auf dieser Internetseite (unter den Veranstaltungen) oder persönlich bzw. telefonisch.
    Bitte keine Anmeldungen per email senden!