Kirche, Demokratie und Ehrenamt - Lange Nacht der Demokratie


Kirche, Demokratie und Ehrenamt - Fünf Beispiele

Demokratie als Lebensform. Die Kirchen, das mag unerwartet sein, praktizieren diese Lebensform.
Ohne das Ehrenamt, ohne praktiziertes Christentum wären sie nicht mehr lebensfähig. In einem besonderen Programmformat ist das erfahrbar: Pecha Kucha, in Tokio entwickelt, lautmalerisch das Stimmengewirr des Plauderns beschreibend, ist inzwischen ein Trend. Weltweit wird diese Form der Präsentation benutzt, um Geschwafel erst gar nicht aufkommen zu lassen. 20 Fotos, nach 20 Sekunden automatisch wechselnd, zwingen zu einem klaren Text. Das Timing muss stimmen.
Und nach 5x6 Minuten und 40 Sekunden ist zu erfahren, wie es in den drei Wohnungen im Haus der Kirche aussieht und mit dem Kirchenvolk der Katholiken, der Evangelischen und der Baptisten.



1 Abend, 15.09.2018
Samstag, 18:30 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Murnauer Katholiken, Evangelische und Baptisten
S102202
Kultur- u. Tagungszentrum

min. 10 / max. 40


Die Veranstaltung ist bereits beendet. Erkundigen Sie sich bei Interesse unter Tel. 08841-2288, wann sie wieder angeboten wird.