Kalligraphie für Anfänger und Teilnehmer der letzten Kurse


hum. Kursive und Weihnachtsgestaltung
Die hum. Kursive aus dem 15. Jhd. war Vorbild aller weiteren lateinischen Schreibschriften. In diesem dynamischen Schrifttypus kann sehr gut eine persönliche Note mit einfließen und lässt Raum für eigene Gestaltungen. Mit verschiedenen Übungen erarbeiten wir die Grundregeln und experimentieren mit verschiedenen Materialien.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


An Material benötigen Sie:
Bandzugfedern 1 mm, 2 mm, Geodreieck, Tinten, Tischen, Federhalter, Papier unliniert, verschiedene Farben und Größen, Bleistift.
Material kann auch über die Dozentin erworben werden. (ab EUR 20,00, je nach Bedarf)

8 Nachmittage, 02.10.2018 - 27.11.2018
Dienstag, 15:30 - 17:00 Uhr
8 Termin(e)
Isa Jauch, Grafikerin und Malerin
S21002

min. 7 / max. 10
64,00 €