Jugendstil und Multi-Kulti, eine neue Schmankerltour durchs westliche Schwabing


Das westliche Schwabing ist heute und war vor hundert Jahren die Heimat von Literaten und Künstlern, von weltoffenen Münchnern und Weltbürgern von Forschern und Reisenden. Schwabing ist mehr ein Lebensgefühl als ein Ort - so haben es die Künstler um 1900 empfunden, aber auch die Hippies in den 1970iger Jahren. Heute machen wir uns auf, dieses Lebensgefühl mit allen Sinnen zu genießen, historisch, künstlerisch und kulinarisch!
In der Kursgebühr sind EUR 14,00 kulinarische Überraschungen von Claudia Zäch inbegriffen!
Treffpunkt: Leopoldstraße 7, vor der Bar Giornale (am besten fahren Sie bis zur U-Bahn-Station Giselastrasse und gehen den Rest zu Fuß).
Kooperation mit der vhs-Peißenberg.



1 Abend, 17.05.2019
Freitag, 17:00 - 18:30 Uhr
1 Termin(e)
Petra Rhinow
Claudia Zäch
T30510
Treffpunkt: Leopoldstr. 7 (vor der Bar Giornale), München

min. 5 / max. 5
34,00 €