Hörpfade-Werkstatt


Nehmen Sie teil an der Hörpfade-Werkstatt der vhs Murnau und lernen Sie den Umgang mit Aufnahmegerät und Tonschnitt in praktischen Übungen.
Im Rahmen der Hörpfade-Werkstatt arbeiten die Teilnehmer an einem konkreten Hörbeitrag für die "Klingende Landkarte" (www.klingende-landkarte.de) mit und übernehmen eigenständig gestalterische Aufgaben. Bei inhaltlicher Konzeption, Aufnahme und Schnitt steht ihnen der Kursleiter mit Rat und Tat zur Seite. Dabei können Sie Leihgeräte für eine professionelle Tonaufzeichnung verwenden. Die Termine der Hörpfade-Werkstatt richten sich nach dem Thema und der jeweiligen Aufgabe.
Im Jahr 2018 wollen wir insbesondere Hörbeiträge zum Themenbereich "Murnauer Persönlichkeiten und deren Schaffen" erstellen, z.B. Seidl, Horvath oder andere.
Zu Beginn des Semesters findet eine kostenlose Einführungsveranstaltung für alle Teilnehmer statt. Dort können Fragen geklärt werden.

Das Projekt "Hörpfade" ist ein bayernweites Kooperationsprogramm der bayerischen Volkshochschulen mit dem Bayerischen Rundfunk und der Stiftung Zuhören. Je nach Interesse der Teilnehmer und der gewählten Themen können ergänzend Referenten hinzugezogen werden.



6 Abende, 12.03.2018 - 30.04.2018
Montag, 19:00 - 21:00 Uhr
6 Termin(e)
Jörg Jovy, Filmemacher, Fachbuchautor
R21022

min. 5 / max. 15
104,00 €

anmelden
 
  1. Programm

  1. Volkshochschule Murnau e.V.

    Seidlstraße 14
    82418 Murnau

    Tel.: 08841 2288
    Fax: 08841 90554
    info@vhs-murnau.de
    www.vhs-murnau.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Anmeldungen bitte direkt auf dieser Internetseite (unter den Veranstaltungen) oder persönlich bzw. telefonisch.
    Bitte keine Anmeldungen per email senden!