Ausfall: Forschungslabor Badewanne (ausgefallen)

für Familien mit Kindern von 5 - 8 Jahren


Wissenschaft ist etwas für Groß und Klein. Mit vielen Dingen des Alltags kann man spannende Experimente machen, und es macht auch noch unglaublich viel Spaß. Wie kann man zum Beispiel einen Vulkan mit Wasser zum Ausbrechen bringen? Oder was genau ist eigentlich eine "Newtonsche Flüssigkeit"? Diesen und anderen spannenden Fragen gehen wir an unserem Forschertag für Familien gemeinsam auf den Grund. Als Besonderheit werden Badekugeln hergestellt und der Frage nachgegangen, warum sie im Wasser sprudeln. So wird Baden zur Wissenschaft und die Badewanne zuhause zum Forschungslabor.
Inkl. kleiner Pause mit Verpflegung.
Ein Begegnungstag für Familien untereinander und miteinander.

Anmeldung: Kind(er) von 5 - 8 Jahren mit mindestens einem Elternteil

Diese Veranstaltung wird gefördert durch das Amt für Kinder, Jugend und Familie des Landkreises Garmisch - Partenkirchen.


Bitte mitbringen: Kleines Gefäß für Transport

1 Vormittag, 21.10.2017
Samstag, 10:00 - 12:00 Uhr
1 Termin(e)
Simone Pein-Wagner, Dipl.-Biologin, Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) Fachrichtung Polizei
Anna Maria Götzfried, Studentin der Sozialen Arbeit
Q10630
Jugendzentrum Erlhaus, Dr.-August-Einsele-Ring 22

min. 10 / max. 16
5,00 € pro Person, plus Materialkosten EUR 3,00 pro Familie

 
  1. Programm

  1. Volkshochschule Murnau e.V.

    Seidlstraße 14
    82418 Murnau

    Tel.: 08841 2288
    Fax: 08841 90554
    info@vhs-murnau.de
    www.vhs-murnau.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum