Dem Abwasser auf der Spur

Besuch der Kläranlage in Murnau


Was passiert eigentlich mit dem Wasser, wenn es den Abfluss des Waschbeckens hinabgeflossen ist?
Wie ist es möglich, dass aus dem Spülwasser wieder sauberes Wasser wird? Diesen und anderen Fragen gehen wir bei einem Besuch in der Kläranlage Murnau nach. Seit über 100 Jahren gibt es in Murnau eine Kanalisation mit einer zentralen Kläranlage. Vor genau 50 Jahren wurde sie dorthin verlegt, wo sie jetzt steht. Wir erfahren allerhand über den Weg des Abwassers von Murnau und seiner Umgebung. Besuchen die verschiedenen Bereiche einer Kläranlage und sehen selber, wie das Wasser zum Schluss in die Ramsach geleitet wird. Außerdem erfahren wir, wie man mit den Gasen, die bei der Klärung des Wassers entstehen, Strom erzeugen kann.
Für Kinder und Erwachsene.



1 Nachmittag, 05.10.2018
Freitag, 15:00 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Simone Pein-Wagner, Dipl.-Biologin, Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) Fachrichtung Polizei
Gemeindewerke Murnau
S10911
Kläranlage Murnau

min. 10 / max. 25
3,00 €

Die Veranstaltung ist bereits beendet. Erkundigen Sie sich bei Interesse unter Tel. 08841-2288, wann sie wieder angeboten wird.

Weitere Veranstaltungen von Gemeindewerke Murnau

Weitere Veranstaltungen von Simone Pein-Wagner

 
  1. Volkshochschule Murnau e.V.

    Seidlstraße 14
    82418 Murnau

    Tel.: 08841 2288
    Fax: 08841 90554
    info@vhs-murnau.de
    www.vhs-murnau.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Anmeldungen bitte direkt auf dieser Internetseite (unter den Veranstaltungen) oder persönlich bzw. telefonisch.
    Bitte keine Anmeldungen per email senden!