Gebke Mertens

Fremdsprachen öffnen Türen und Herzen, privat wie im Beruf. Schon bei ein paar Worten in der Landessprache erschließt sich eine ganz neue Welt.
Mein ganzes Leben lang hatte ich Freude am Reisen, war neugierig auf Menschen anderer Kulturen und Gespräche mit ihnen. Studiert habe ich deshalb Französische und Italienische Sprach- und Literaturwissenschaft, Philosophie und Geschichte. Beruflich hatte ich dann viel mit Japan zu tun, so dass ich „meine alte Liebe“ Englisch immer fit gehalten habe.
Mit meiner Ausbildung zur CertTESOL zertifizierten Lehrerin für Englisch als Fremdsprache in London konnte ich meiner Begeisterung für die englische Sprache noch mehr Gewicht gegeben. Und um selbst weiter meine Leidenschaft zu befeuern, vertiefe ich auch mein Spanisch weiter.
Ich lade Sie ganz herzlich ein, meine Liebe zu anderen Kulturen und Sprachen zu teilen und vermittele Ihnen gern das Handwerkszeug, damit Ihr Urlaub, und, wenn Sie möchten, auch Ihr Kontakt mit Ihren internationalen Geschäftspartnern noch lebendiger wird.