Klimafrühling Oberland

Die vhs Murnau e.V. ist Kooperationspartner des Klimafrühlings Oberland und hat selbst einige Veranstaltungen im Aktionszeitraum gesetzt. Zu diesen Veranstaltungen können Sie sich bei uns direkt anmelden (siehe unten).

Darüber hinaus gibt es diverse Veranstaltungen in den beiden Landkreisen Garmisch-Partenkirchen und Bad Tölz-Wolfratshausen, über die Sie sich auf folgender Internetseite detailliert informieren können und die nötigen Informationen zur Anmeldung finden:


http://www.klimafrühling.com



Zur Anmeldung für die Veranstaltungen der vhs Murnau e.V. im Klimafrühling Oberland:


In Murnau und der näheren Umgebung können wir zudem folgende Veranstaltungen benennen, die aber von anderen Organisationen angeboten werden. Bitte informieren Sie sich daher zu Details, Anmeldungsmöglichkeiten und Hintergründen beim jeweiligen Veranstalter!

Datum: 21.2.2018                                                                 
Ort:
Murnau, Innovationsquartier
Titel: Enkeltauglich leben – Das Spiel, das dein Leben verändert
Veranstalter: Kath. Kreisbildungswerk Garmsich-Partenkichen e.V.
____________________________________________________________
 
Datum: 24.2.2018                                                                
Ort:
Murnau, Restaurant Auszeit
Titel: Kochkurs –regionales und kulinarisches aus dem blauen Land
Veranstalter: Restaurant Auszeit
____________________________________________________________
Datum: 25.2.2018                                                                
Ort:
Hackschnitzelheizung Kemmelpark (anschließend Griesbräu)
Titel: Wärmewende Frühshoppen – Besichtigung und Infomationen
zur Wärmeversorgung in geselliger Rund
Veranstalter: Gemeindewerke Murnau
____________________________________________________________
Datum: 25.02.2018
Ort: Kino Kochel
Titel: "Ephraims Lamm" - Filmmattinee 11:00 Uhr zum Thema
Migration und Klimawandel
Veranstalter: oikos – Haus des Lebens e.V.
______________________________________________________________

Datum: 26.2.2018                                                                 
Ort:
Kochel a. See, Georg-von-Vollmar-Akademie
Titel: Sündenfall Riedberger Horn? Unsere Heimat zwischen Klimaschutz
und Wirtschaftinteressen
Veranstalter: Georg-von-Vollmar-Akademie
______________________________________________________________
Datum: 3.3.2018                                                                   
Ort:
Murnau, Mariensäule im Markt
Titel: Informationsstand zum Thema nachhaltige Mobilität
Veranstalter: Greenpeace Weilheim
______________________________________________________________
Datum: 3.3.2018                                                                   
Ort:
Murnau, Kultur- und Tagungszentrum
Titel: „Die Wäsche trocknet in der Sonne…“ – Konzert von Kofelgschroa
Veranstalter: oikos – Haus des Lebens e.V.
______________________________________________________________
Datum: 04.03.2018
Ort: Kino Kochel
Titel:  "Plastic Planet" - Filmmattinee 11:00 Uhr
Veranstalter: oikos – Haus des Lebens e.V. in Kooperation mit
der Initiative "Plastkfreies Oberland"
______________________________________________________________
Datum: 8.3.2018                                                                   
Ort:
Murnau, Kultur- und Tagungszentrum
Titel: Auswirkungen unserer Ernährung auf die Umwelt (Vortrag mit Diskussion)
Veranstalter: BUND Naturschutz in Bayern e.V. – Ortsgruppe Murnau
______________________________________________________________
Datum: 9.3.2018                                                                   
Ort:
Murnau, Aula des Staffelsee-Gymnasium
Titel: Charity-Volkstanz für ein Klimaschutzprojekt
Veranstalter: Staffelsee-Gymnasium Murnau
______________________________________________________________


 
  1. Programm

  1. Volkshochschule Murnau e.V.

    Seidlstraße 14
    82418 Murnau

    Tel.: 08841 2288
    Fax: 08841 90554
    info@vhs-murnau.de
    www.vhs-murnau.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Anmeldungen bitte direkt auf dieser Internetseite (unter den Veranstaltungen) oder persönlich bzw. telefonisch.
    Bitte keine Anmeldungen per email senden!